Archiv der Kategorie 'Privatangelegenheiten'

Leute beobachten während der EM 2016

Dienstag, den 14. Juni 2016

Großveranstaltungen wie Public Viewings zur aktuellem EM 2016 versprechen immer ein großes Maß an Anonymität. Aber nicht wenn ein Detektiv von Detektei-Detektive ermittelt! Auch in Menschenmassen finde ich natürlich die Person oder gar die Personen, die zu observieren sind. Dafür wurde ich jahrelang geschult und intensiv ausgebildet. Messerscharf unterscheide ich zwischen Personen von Interesse und […]

Ein Sommer voller Ärger

Samstag, den 18. Juli 2015

Ich habe nie behauptet, dass es leicht ist ein Detektiv zu sein. Würde ich auch nicht tun, denn aus eigener langjähriger Erfahrung ist mir klar, was für ein Knochenjob meine Detektivtätigkeit sein kann. Unmenschliche Arbeitszeiten, kaum Urlaub und schwierige Fälle, die gelöst werden wollen, machen das Verdienen des täglichen Brots zu keinem Zuckerschlecken. Wer möchte […]

Frohes neues Detektiv-Jahr

Freitag, den 2. Januar 2015

Sind Sie gut rein gekommen? Rein gerutscht? In das neue Jahr 2015? Das sagt und fragt man doch so in diesen Tagen! 2015 ist also angebrochen, neues Jahr, neues Glück, neue Aufträge. Als Detektiv bin ich natürlich neugierig, was sich in den folgenden zwölf Monaten so alles abspielen wird, was für Fälle, einfache wie komplizierte, […]

Beruflich in die Schweiz

Dienstag, den 6. Mai 2014

Ein aktueller Auftrag erfordert es in einen Flieger zu steigen und die Schweiz zu besuchen. Nicht unweit des Bodensees soll etwas herausgefunden werden, was bisher nicht so ohne weiteres geklärt werden konnte. Eine besorgte Ehefrau erteilte den Auftrag den Ehegatten auf einer Geschäftsreise genauer im Blick zu behalten. Ist es tatsächlich eine Reise mit geschäftlicher […]

Ein Detektiv muss auch mal Urlaub machen

Montag, den 5. Mai 2014

So meine lieben Freunde, es ist so weit. Nach über 4 Jahren ohne richtigen Urlaub wird mal wieder ausgespannt – Urlaub! Weit ab vom üblichen Detektiv-Alltag wird einfach mal die Seele baumeln gelassen. Ohne die übliche Ausrüstung, ohne das ganze technische Equipment, ohne Kamera und ohne die Belastung ständig wachsam zu sein, alles im Blick […]

Da wird dem Detektiv warm ums Herz!

Freitag, den 14. März 2014

Haben Sie es auch gesehen? In den letzten Tagen? Diesen großen hellen Ball am Himmel? Ja, genau – die wundervolle Sonne ist gemeint! Vorbei die äußerst graue Zeit, wo man mit dickem Detektivmantel auf den Außeneinsatz gehen muss und trotzdem noch friert und bibbert. Vorbei ist die Kälte, die an den Fingern nach stundenlangem Halten […]

Frohes Neues!

Montag, den 2. Januar 2012

Die Detektei Detektive wünschen allen ein frohes neues Jahr! Mögen alle Observationen und Beschattungen erfolgreich verlaufen und die Missionen problemlos abgeschlossen werden. Auch 2012 hat sicher wieder einige Fälle für uns parat. Auf geht’s!

Es ist wirklich nicht einfach

Donnerstag, den 9. Juni 2011

Ja, es ist wirklich nicht einfach am Schreibtisch zu sitzen, wenn die Sonne knallt und durch das Fensters des Büros den gesamten Detektiv-Schreibtisch mit Glanz erfüllt. Da möchte man schnell raus und sich zu den Leuten gesellen, die dort grillen, in der Sonne liegen, die freie Zeit genießen und es sich einfach gut gehen lassen. […]

Das Detektiv-Jahr 2009 geht ja gut los

Montag, den 5. Januar 2009

Da hatte man gerade ein paar freie Tage und konnte sich von dem Detektiv-Geschäft erholen und dann das: Rohrbruch an Neujahr in der Detektei. Eigentlich wollten wir das neue Jahr ganz ruhig angehen lassen, die erste Woche einige Akten aufarbeiten, die über die letzten Wochen liegen geblieben sind, Fotos von Obversationen archivieren und einfach mal […]

Die Sonne genießen – auch als Detektiv

Sonntag, den 4. Mai 2008

Heut ist so ein traumhaftes Wetter in Bremen, dass man die Arbeit als Detektiv auch mal sein lassen sollte. Genug Papierkram wäre noch vorhanden, doch irgendwann ist auch mal gut mit Schufften. Ab an die frische Luft und mal keine Verfolgungsjagd mit Kamera und dem sonstigen Equipement. Genießen auch Sie das Wetter – die nächsten […]