Herbst – kennen Sie den?

Und kaum hat man sich versehen, ist es wieder Herbst. Die Bäume werfen ihr Blätterkleid ab – wie es so schön heißt. Und man würde meinen, dass Menschen ihre guten Manieren auch abwerfen. Oder wieso habe ich so viele Aufträge Frauen wie Männer zu observieren, die es in dieser Jahreszeit zur Untreue treibt? Im Sommer hatte ich andere Aufträge, so gut wie keine Untreue-Verdachtsfälle – kaum wird es kälter kommen die Leute da draußen aber scheinbar auf ganz andere Gedanken…

Anstelle sich gemütlich auf die kühleren Temperaturen mit dem eigenen Partner oder der eigenen Partnerin einzustellen, zieht es die Menschen offenbar in Hotelzimmer, um es sich auf andere Weise gut gehen zu lassen. Was in den Zimmern passiert, kann ich häufig bei der Observation nur erahnen – in manchen Fällen aber auch durch offene Vorhänge sehr genau nachvolziehen und entsprechend dokumentieren. Wenn man sich schon in einem abgelegenen Hotel am Stadtrand trifft, sollte man auch dran denken die Vorhänge zu verschließen. Nur so als kleiner Tipp am Rande, denn sonst kriegt das nicht nur der Zimmernachbar mit was dort so alles passiert.

Ich mag den Herbst eigentlich als Jahreszeit sehr gerne – nur mag ich menschlich nicht, was ich in meinem Job ans Tageslicht bringen musst. Also bitte, liebe Männer und Frauen – reißt euch zusammen und habt auch lieb – mit eurem eigenen Partner. Dann wird alles gut!

Schlagworte: , , , , , ,

Verwandte Beiträge:

  • No Related Posts

Einen Kommentar schreiben